BIBLIOTHECA AUGUSTANA

 

Bibliotheca Germanica

Autoren und Texte

 

 

Alphabetisches Autoren-

und Textregister

 

Digitale Texte und Hinweise

auf verknüpfenswerte Seiten

sind hier stets willkommen!

Zuletzt bearbeitet am 1. Februar 2024

 

____________________________________________________________

 

 

 

Karl Abraham (1877 - 1925)

Johann Christoph Adelung (1732 - 1806)

Meister Albrant (um 1240)

Peter Altenberg (1859-1919)

Albrecht von Eyb (1420 - 1475)

Altsächsische Genesis (um 840)

Annolied (um 1080)

Augsburgisches Kochbuch (1788)

Bettine von Arnim (1785 - 1859)

Berthold Auerbach (1812 - 1882)

Eine Augsburger Sittenlehre (1476)

Frau Ava (um 1060 - 1127)

Leberecht Bachenschwanz (1729 - 1802)

Hugo Ball (1886 - 1927)

Hans Beimler (1895 - 1936)

Walter Benjamin (1892 - 1940)

Max Bense (1910 - 1990)

Berliner Privilegirte Zeitung (1748/1761)

Sigmund von Birken (1626 - 1681)

Irmgard Bock (* 1937)

Boppe (um 1285)

Wolfgang Borchert (1921 - 1947)

Carry Brachvogel [1864 - 1942)

Sebastian Brant (1458 - 1521)

Clemens Brentano (1778 - 1842)

Barthold Heinrich Brockes (1680 - 1747)

Johann Jakob Brucker (1696 - 1770)

Bernhard Büchsenschütz (1828 - 1922)

Johann David Büchling (1762 - 1811)

Die Buhlschaft auf dem Baume A (um 1380)

Jacob Burckhardt (1818 - 1897)

Samuel Gottlieb Bürde/Londy (1753 - 1831)

Carmina Burana (um 1230)

Rudolf Carnap (1891 - 1970)

Paul Cauer (1854 - 1921)

Adalbert von Chamisso (1781 - 1838)

Christi Leiden (nach 1366)

Carl von Clausewitz (1780 - 1831)

Hermann Cohen (1842 - 1918)

Das älteste Systemprogramm des deutschen Idealismus (um 1796)

Das Leiden unsers Herren Jhesu Christi (um 1460)

Das Volksbuch von Dr. Faust (um 1580)

Daz buoch von guoter spîse (Michael de Leone 1300 - 1350)

Der Blaue Reiter (1912)

Der heimliche Bote (um 1180)

Madame De Staël, Über Deutschland (Deutsche Übersetzung 1815)

Dienstanweisung für Wegknechte (1808/09)

Rudolf Diesel (1858 - 1913)

Magdalena von Dobeneck (1808 - 1891)

Doctor Johann Faust (Ulmer Puppenspiel, Ende 17. Jahundert)

Annette von Droste-Hülshoff (1797 - 1848)

Dukus Horant (vor 1382)

Adolf von Düring (1832 - 1905)

Christine Ebner (1277 - 1356)

Johannes Eck (1486 - 1543)

Gudrun Eger-Harsch (* 1940)

Joseph von Eichendorff (1788 - 1857)

Eilhart von Oberg (um 1170/80)

Albert Einstein (1879 - 1955)

Walther Ekhardi (um 1350 - nach 1408)

Sente Elsebede Leben (nach 1297)

Ulrich Ellenbog (um 1435 - 1499)

Ludwig Feuerbach (1804 - 1872)

Johann Gottlieb Fichte (1762 - 1814)

Johann Fischart (1546 - 1590)

Theodor Fontane (1819 - 1898)

Formenschatz der Heimat fürs Zeichnen der Grundschule (1922)

Gottlob Frege (1846 - 1925)

Sigmund Freud (1856 - 1939)

Christian Fürchtegott Gellert (1715 - 1769)

Stefan George (1868 - 1933)

Georgslied (um 890)

Paul Gerhardt (1607 - 1676)

Glückel von Hameln (um 1646 - 1724)

Johann Wolfgang Goethe (1749 - 1832)

Georg Ernst Göz (1737 - 1807)

Johann Melchior Goeze (1717 - 1786)

Goldene Bulle (Frühneuhochdeutsche Übersetzung, 1366/1371)

Gottfried von Straßburg (um 1210)

Johann Christoph Gottsched (1700 - 1766)

Johann Diederich Gries (1775 - 1842)

Jacob Grimm (1785 - 1863)

Karl Grünberg (1891 - 1972)

Karoline von Günderode (1780 - 1806)

Friedrich Gundolf (1880 - 1931)

Ernst Haeckel (1834 - 1919)

Clara Hätzlerin (um 1430 - 1476/77)

Philipp Hainhofer (1578 - 1647)

Albrecht von Haller (1708 - 1777)

Johann Georg Hamann (1730 - 1788)

Hammelburger Markbeschreibung (777)

Hans von Bühel (um 1360 - 1429/44)

Josua Harrsch alias Kocherthal (1669 - 1719)

Johannes Harsch von Schor(e)ndorf (um 1530 - nach 1562)

Ferdinand Amadeus von Har(r)sch (1661 - 1722)

Hartmann von Aue (um 1160 - nach 1210)

Wilhelm Hauff (1802 - 1827)

Kaspar Hauser (1812 - 1833)

Johann Peter Hebel (1760 - 1826)

Heinrich Heine (1797 - 1856)

Heinrich von Mügeln (um 1320 - nach 1371)

Heinrich von Rang/Heinrich von Aalen (1429 - 1472)

Heinrich von Veldeke (um 1150 - um 1190)

Heliand (um 830)

Das Helmaspergersche Notariatsinstrument (1455)

Sigismund von Herberstein (1486 - 1566)

Max Herrmann-Neiße (1886 - 1941)

Georg Herwegh (1817 - 1875)

 Emma Herwegh (1817 - 1904)

Marie Herzfeld (1855 - 1940)

 Theodor Herzl (1860 - 1904)

Georg Heym (1887 - 1912)

Hildebrandslied (770/80)

Himmel und Hölle (um 1090)

Friedrich Hölderlin (1770 - 1843)

Elias Holl (1573 - 1646)

Ludwig Heinrich Christoph Hölty (1748 - 1776)

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (1776 - 1822)

Heinrich Hoffmann (1809 - 1894)

Ödön von Horváth (1901 - 1938)

Edmund Husserl (1859 - 1938)

Ernst Ising (1900 - 1998)

Friedrich Heinrich Jacobi (1743 - 1819)

Jean Paul (1763 - 1825)

Rudolf von Jhering (1818 - 1892)

Johannes von Tepl ( 1342/50 - um 1414)

Johans, der Jansen Enikel (um 1230/40 - nach 1300)

Ellinor Johannson-Hegel (1888 - 1938)

Kaiserchronik (um 1150)

Kaiser Heinrich VI. (1165 - 1197)

Immanuel Kant (1724 - 1804)

Anna Louisa Karschin (1722 - 1791)

Kasseler Gespräche (um 810)

Johannes Kepler (1571 - 1630)

Siegfried Keßler (1883 - 1943)

Heinrich von Kleist (1777 - 1811)

Ernst August Klingemann (1777 - 1831)

Friedrich Gottlieb Klopstock (1724 - 1803)

Karl Ludwig von Knebel (1744 - 1834)

 Konrad von Megenberg (1309 - 1374)

Konrad von Würzburg (um 1225 - 1287)

Hans-Jürgen Krahl (1943 - 1970)

Der von Kürenberg (um 1150/70)

Karl August Kütner (1748 - 1800)

Hermann Kurz (1813 - 1873)

August Lafontaine (1758 - 1831)

 Else Lasker-Schüler (1869 - 1945)

Heinrich Lautensack (1881 - 1919)

Lehrbuch Deutsch (1936)

Lehrzeugnis eines Apothekergehilfen (1691)

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646 - 1716)

Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781)

Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

Das Lied vom hürnen Seyfrid (um 1530)

Friedrich von Logau (1604 - 1655)

Ludwigslied (881/82)

Rosa Luxemburg (1871 - 1919)

Johann Peter Lyser (1804 - 1870)

Mainauer Naturlehre (um 1300)

Karl Marx (1818 - 1883)

Karl May (1842-1912)

Mechthild von Magdeburg (1207/10 - 1282/83)

Emerenz Meier (1874 - 1928)

Meister Albertus' Lere (um 1350)

Meister Ingold (um 1380 - 1440/50)

Johann Christian Friedrich Meister (1758 - 1828)

Gregor Mendel (1822 - 1884)

Merseburger Zaubersprüche (um 750)

Michael de Leone (um 1300 - 1350)

Johannes Minckwitz (1812 - 1885)

Minnereden (1300 - 1500)

Eduard Mörike (1804 - 1875)

Karl Philipp Moritz (1756 - 1793)

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)

Muspilli (um 870)

Wilhelm Christhelf Sigismund Mylius (1753 - 1827)

Namenlose Lieder (12. Jahrhundert)

Nibelungenlied (1190/1200)

Carl Niessen (1890 - 1969)

Friedrich Nietzsche (1844 - 1900)

Niklas von Wyle (um 1410 - 1479)

Nikolaus von Kues (1401 - 1464)

Emmy Noether (1882 - 1935)

Noker von Zwiefalten (vor 1065 - nach 1090)

Notker Labeo (um 950 - 1022)

Novalis (1772 - 1801)

Martin Opitz (1597 - 1639)

Oswald von Wolkenstein (um 1376 - 1445)

Petruslied (um 900)

Pfaffe Konrad (um 1170)

Pfaffe Lamprecht (um 1140)

Antonius von Pforr (um 1410/15 - 1483)

Älterer Physiologus (um 1070)

Otto Pick (1887 - 1940)

August von Platen (1796 - 1835)

Franz von Pocci (1807 - 1876)

Anton Praetorius (1560 - 1613)

Ursula Püschel (1930 - 2018)

Johann Joachim Quantz (1697 - 1773)

Paul Rebhun (um 1500 - 1546)

Reglement der Berliner Kunstakademie (1776)

Hermann Samuel Reimarus (1694 - 1768)

Franz Heinrich Reusch (1825 - 1900)

Johannes Baptista Rexius (um 1565 - 1598)

Rainer Maria Rilke (1875 - 1926)

Matthäus Roriczer (ca. 1430 - ca. 1492/95)

Arthur Rosenberg (1889 - 1943)

Alois Josef Ruckert (1846 - 1916)

Rudolf von Ems (um 1200 - 1254)

Philipp Otto Runge (1777 - 1810)

Hans Sachs (1494 - 1576)

Sächsisches Taufgelöbnis (um 790)

Hugo Salus (1866 - 1929)

Carl von Savigny (1779 - 1861)

Die verwüstete vnd verödete Schäferey (1642)

Friedrich Wilhelm Schelling (1775 - 1854)

Anton Schiefner (1817 - 1879)

Johann Christoph Friedrich Schiller (1759 - 1805)

Dorothea Schlegel (1763 - 1839)

Moritz Schlick (1882 - 1936)

Johann Gottfried Schnabel (1692 - nach 1750)

Christian Friedrich Daniel Schubart (1739 - 1791)

Schubartgymnasium Aalen (gegründet 1912)

Gotthilf Heinrich Schubert (1780 - 1860)

Sibylle Schwarz (1621 - 1638)

Tom Seidmann-Freud (1892 - 1930)

Sente Elsebede Leben (nach 1297)

Georg Simmel (1858 - 1918)

Karl Simrock (1802 - 1876)

Reinhard Sorge (1892 - 1916)

Spervogel/Herger (um 1180/90)

Carl Spitteler (1845 - 1924)

Johanna Spyri (1827 - 1901)

Clara Staiger (1588 - 1656)

Charlotte von Stein (1742 - 1827)

Heinrich Steinhöwel (1412 - 1479)

Daniel Stoppe (1697 - 1747)

Adalbert Stifter (1805 - 1868)

Max Stirner (1806 - 1856)

August Stramm (1874 - 1915)

Straßburger Alexander (um 1170)

Straßburger Eide (841)

Der Struwwelpeter (1845)

Bertha von Suttner (1843 - 1914)

Jöns Månsson Teitt (um 1600 - 1659)

Süezkint der Jude von Trimperg (um 1280)

Tannhäuser (um 1200/10 - nach 1266)

Christian Thomasius (1655 - 1728)

Thomasin von Zerklære (um 1185/86 - um 1235)

Georg Trakl (1887 - 1914)

Kurt Tucholsky (1890 - 1935)

Augustin Tünger (1455 - nach 1486)

Ludwig Uhland (1787 - 1862)

Ulrich von Zatzikhoven (um 1200)

Ulrich von Liechtenstein (um 1200 - 1275)

Johann Friedrich Unger (1753 - 1804)

Jakob van Hoddis (1887 - 1942)

Rahel Varnhagen von Ense (1771 - 1833)

Rudolf Virchow (1821 - 1902)

Carl Vogel (1798 - 1864)

Caspar von Voght (1752 - 1839)

Johann Heinrich Voss (1751 - 1826)

Wilhelm Waiblinger (1804 - 1830)

Walther von der Vogelweide (um 1170 - um 1230)

Sophie Juliane Weiler (1750 - 1810)

Wilhelm Weitling (1808 - 1871)

Zacharias Werner (1768 - 1823)

Wernher der Gartenære (um 1270)

Wessobrunner Gebet (um 790)

Georg Wickram (um 1505 - vor 1562)

Christoph Martin Wieland (1733 - 1813)

Wilhelm Windelband (1848 - 1915)

Heinrich Wittenwiler (vor 1387 - nach 1410)

Wolfram von Eschenbach (1170/75 - nach 1220)

Wilhelm Worringer (1881 - 1965)

Würzburger Markbeschreibungen (779/vor 790)

Hermann Zapf (1918 - 2015)

Sidonia Hedwig Zäunemann (1714 - 1740)

Zedlers Universal-Lexicon (1732 - 1754)

Lutz Ziegenbalg (1939 - 2014)

Burkhard Zingg (1396 - um 1475)

Stefan Zweig (1881 - 1942)

Joachim Johann Daniel Zimmermann (1710 - 1767)

Anna Sibylla von Zocha (1687 - 1746)

Carl Friedrich von Zocha (1683 - 1749)

 

Niederdeutsche Autoren und Texte:

 

Caspar Abel (1676 - 1763)

Altsächsische Genesis (um 840)

Jordan von Boizenburg (um 1200 - nach 1270)

Bordesholmer Marienklage (um 1475)

Bruchordnung der Stadt Hannover (um 1420)

Die Buhlschaft auf dem Baume B (um 1380)

Contra vermes (um 950)

Simon Dach (1605 - 1659)

Dat nye Schip van Narragonien (1519)

Der Große Seelentrost (um 1350)

Sophie Dethleffs (1809 - 1864)

Die Kölner Zwillingsbibeln (1478/79)

Die niederdeutschen Liederbücher von Uhland und de Bouck (1883)

Die niederdeutsche Ilias (1895)

Die niederdeutsche Odyssee (1897)

August Dühr (1806 - 1896)

Fragestucken und Antwort (1587)

Freckenhorster Heberolle (um 1050)

Heliand (um 830)

Landesverfaten vun de Free Hansestadt Bremen (2004)

Johannes Lauremberg (1590 - um 1658)

Johann Peter Lyser (1804 - 1870)

Mühlenlied (um 1470)

Neddersassische Verfaten (2001)

Niederdeutsche Märchen der Brüder Grimm (1812 - 1857)

Redentiner Osterspiel (Handschrift 1464)

 Reynke de Vos (1498)

Rigaer Stadtrecht (1270)

Philipp Otto Runge (1777 - 1810)

Sachsenspiegel des Eike von Repgow (um 1180/90 - nach 1233)

Jacobus Sackmann (1643 - 1718)

Sächsisches Taufgelöbnis (um 790)

Wilhelm Schröder (1808 - 1878)

Wilhelmine Siefkes (Pseudonym Wilmke Anners, 1890 - 1984)

Theodor Storm (1817 - 1888)

Johannes Stricker (um 1540 - um 1598)

Antonius Tunnicius (um 1470 - nach 1544)

Verfatung vun dat Land Mökelborg-Vörpommern (2003)

Verfaten vun dat Land Sleswig-Holsteen (2000)

Verfaten vun de Free un Hansestadt Hamburg (2002)

Vertrag zum Alster-Trave-Schifffahrtsweg (1448)

Johann Heinrich Voss (1751 - 1826)

Werdener Urbar (um 900)

Augustin Wibbelt (1862 - 1947)